Startseite > inspired minds > 111 Gründe, Hamburg zu lieben

111 Gründe, Hamburg zu lieben

Eigentlich war der Traum-Sonnenuntergangs-Abend an der Elbe zu schade, um irgendwo „drinnen“ zu sein. Trotzdem war ich neugierig auf den Special-Event Blankenese: „Lesung“ im Ravenborg. Es war eine gute Entscheidung hinzugehen.

Mein Tischnachbar erzählte mir Eindrücke einer Indienreise, ich erfuhr die speziellen Gedanken, die sich ein Zahnarzt macht, um einfühlsam Patienten zu erleichtern sich seiner Behandlung anzuvertrauen. Es ging um Körpersprache der Aborigines Australiens. Die Themenvielfalt war kunterbunt.

So richtig farbenfroh wurde es dann, als Ann-Christin Zilling und Torsten Lindner aus ihrem Buch
„111 Gründe, Hamburg zu lieben“ lasen. Falls mal irgendwann eine Familienfeier oder ein Firmenfest droht langweilig zu werden … Vorlesen aus diesem Buch bringt Menschen auf angenehme Art zum gemeinsamen Schmunzeln über (allzu) Menschliches. Es ist auch eine sehr authentische Liebeserklärung an „unser Hamburg“ im Detail. Ich habe vieles von dem, was ich besonders liebe, mit außerordentlich gut gesetzten Beschreibungen vertraut wiedergefunden.

Kategorien:inspired minds Schlagwörter: , , , ,
  1. Ingolf
    Juni 26, 2011 um 11:32 am

    Ich habe mir jetzt alle drei Bücher zugelegt und muss sagen, dass das eine wirklich tolle Städtereihe ist. München werde ich nun anfangen zu lesen, Hamburg hatte ich bereits, hat mir sehr gut gefallen, ebenso wie das Buch über Berlin. Echt gute Autoren mit zum Teil wundervollen Geschichten. Nun bin ich auf den dritten Teil gespannt.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: