Archiv

Archive for April 2011

SportArt — Linie+Bewegung + Museumstag 1. Mai in Scheessel

Am 30. April spiel ab 17 Uhr wieder Heinrich Meyer bezaubernde Klaviermusik
(Grieg, Gershwin, Debussy) zur Ausstellungseröffnung SportArt—Linie + Bewegung
in der Meyerhofdiele auf dem idyllischen Meyerhofgelände in Scheessel.
Die Ausstellung der eindrucksvollen Malerei von Jeanette Clasen ist im Kunstgewerbehaus Scheessel bis zum 26. Juni zu sehen. Die einführenden Worte spricht Uwe Lehmann. Gute Gelegenheit gleich zu bleiben zum Dorffest am 1. Mai.
Es lockt immer wieder viele Besucher, die sich gern Methoden alter Handwerke ansehen, wie Weben, Schnitzen, Schmieden, …

Scheessel (hu) · Das Programm für den diesjährigen Museumstag rund um den Meyerhof in Scheeßel am Sonnabend, 1. Mai, ist bunt. Mit dabei ist auch die schwedische Folkloregruppe „Nivren Folkdansgille“.

🙂 Wir sehen uns!

Publizistische Elite ruckelt neuzeitlich — News Aktuell: media coffee

Schon im Vergangenen Jahr inspirierte mich die na Veranstaltung in der Bucerius Law School mit meiner Lieblingsfrage:
„Wie kommunizieren wir 2020?“
Beim gestrigen Event wurde deutlich, mit wie vielen „?“ Publizisten jonglieren müssen + was gebraucht wird, damit Balance gelingt.

Ein VideoStream nimmt Interessierte mit in die gestrige Veranstaltung, die mit riesiger Nachfrage schon früh ausgebucht war.
Es „ruckelt“ zwar technologisch noch an einigen Stellen. Das bildet jedoch auch unser aktuelle Wirklichkeit ab.

Der Titel der Veranstaltung:
Expedition ins Ungewisse

Welche neue Medienwelt entdecken Verlage, Web und Social Media?

Wer den Verlauf der Veranstaltung bei Twitter verfolgen will: http://twitterwallr.com/mc11
Kommentiert werden kann mit #mediacoffee

IXDAHH: Kanban bei XING fasziniert die agile IT-Szene

Nach dem letzten sehr erfolgreichen IxDA HH Kanban-Event gab es so viel Nachfrage auf eine Folgeveranstaltung, dass Bernd Schiffer und Arne Roock sich bereit erklärt haben, erneut einen Kanban-Abend zu gestalten. Herzlichen Dank!

Es ging wieder um das Thema Multitasking, dieses Mal allerdings in Verbindung mit typischen Management Aufgaben und Herausforderungen.
In Zusammenarbeit mit Teilnehmern wurden humorvoll + einleuchtend potentielle Lösungsansätze der Kanban-Methode  aufgezeigt.

Kategorien:inspired minds Schlagwörter: , , , ,

Tipps + Tools von Google im Detail

Es war eine prima Veranstaltung, die wir DigitalMediaWomen im Haus von Google genissen durften.
Wegen der Nachfrage hier noch mal die Tipps von Stefan Keuchel, Pressesprecher von Google D im Detail:
Die Google Story im Video.
Google Goggles + noch mal im Video Mobile App

Wer die einzelnen Dienste googelt, findet sie am schnellsten 🙂
•       Google News: Fast Flip – Google News Timeline
•       Google Maps: Video, Foto, Wikipedia, My Maps, StreetView
•       Suche: Google Instant, Preview
•       Echtzeitsuche
•      Sprachsuche: auch für Google Navi
•      visuelle Suche: Goggles: Gebäude, Logos, Bücher etc erkennen
UND: Sodoku: mit Lösefunktion
•      Google Translate: Echtzeitübersetzung, URL eingeben und in 50 Sprachen übersetzen, Übersetzung über Google Chrome
•      Google Body Browser
•      Google Scribe
•      Cloud Dienste: Google Apps
•      google.com/weddings
•      Google Art Project
•      Book Search: u.a. auch Magazine finden (z.B. Time Magazine: Year in Pictures 1972)
•      Websuch-Funktionen: z.b. filetype:ppt  : http://www.google.de/intl/de/help/features.html
•      Google Trends
•      Grippe Trends
•      Google Insights for Search
•      YouTube Disko
•      Google Guru

Kategorien:inspired minds Schlagwörter: ,

Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft mit viel Inspiration + Fakten

Unter dem Motto: fit-in-hamburg fand in der Handelskammer eine Veranstaltung statt, die mehr zu bieten hatte, als nur vom Obstkorb zur Unternehmensstrategie — Erfolgreiches Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Fachvorträge + gute Gesprächen machten den Besuch zu einem IdeenFeuerwerk für Kooperationen.

Gleich am Eingang lockte eine hübsche 3D-Animation eines pochenden Herzens dazu, sich bei Praenobis über Präventionsmedizin zu informieren. Bei der Akademie für Baubiologie erfuhr ich viel über VitalHausTuning. Nicht nur bei fruits+friends + biobob gibt es auch gleich frische Vitamine passend geliefert.

Wie philosophische Beratung funktioniert, das erfuhr ich von Victoria Dittmer.

In der angenehmen Podiumsdiskussion brachte es Dr. med. Olaf Tscharnezki auf den Punkt, was beim Gesundheitsmanagement in Unternehmen Erfolg verspricht: sich Zeit nehmen + gut zuhören, was die Mitarbeiter im ruhigen Gespräch von sich aus mitteilen.

Stern auf iPad bei Arndt+Bleibohm: A+B CAMPUS war klasse!

Von Print zu Pixel — Wie der stern aufs iPad kommt
A+B CAMPUS Themenabend mit den Machern des stern eMagazine

Das iPad verändert die Art, wie wir Medieninhalte wahrnehmen. Aber wie bringt man Print-Inhalte am besten auf das iPad? Im Rahmen eines A+B CAMPUS
Themenabends erzählte uns David Heimburger, Leiter des Teams rund um die iPad-App des stern, das stern eMagazine, wie aus der Printausgabe des stern die iPad-Ausgabe wird.
Sympathisch + sehr offen erfuhren wir in einem anschaulichen Vortrag wie die Knackpunkte der Umsetzung organisiert wurden.
Spannende Einblicke in den journalistischen Alltag der Redaktion des stern eMagazine wurden geboten.
Und weil bei Arndt und Bleibohm ausnahmsweise schon am Mittwoch stern-Tag war, durften wir exklusiv schon einen Abend vorher in den neuen stern sehen. Natürlich auch mit dem neuen iPad 2.

Kategorien:inspired minds Schlagwörter: , , ,

HanseVentures: beim eBizzTalk über den Dächern der HafenCity wird Erfolg geschmiedet

Der eBizzTalk wurde 1999 von Jochen Maaß zunächst als Internet-Business-Stammtisch ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einem weit über Hamburg hinaus etablierten Branchenevent entwickelt. Das Event für Internet-Profis und Start-up Gründer in Hamburg lädt einmal im Quartal namhafte Branchenkenner ein, die vor bis zu 200 geladenen Gästen über aktuelle Themen aus dem Bereich eBusiness sprechen. Am 11.04. faszinierten besonders die Impulsvorträge von Volker Wiewer, CEO von eCircle, und Edgar Berger, CEO von Sony Music Entertainment GSA.

Bei traumhaftem Blick über die HafenCity und auf die Elbphilharmonie wurde nach den spannenden schnell getakteten Vorträgen auf der Dachterasse noch lange heiss diskutiert.
Volker Wiewer, CEO von eCircle, erzählte uns humorvoll, wie ihn die Achterbahn seiner Erfolgsgeschichte auch durch tiefe Täler geführt hat. Mich beeindruckt seine klare Linie, mit der er durch den Glauben an die eigene Vision auch harte Herausforderungen gemeistert hat, sowohl von aussen durch Marktentwicklungen, als auch von innen durch Konflikte im Team.

Souveränität braucht Vertrauen in die eigene Idee.