Startseite > inspired minds > Wunderbare Diskussionen + Inspirationen beim WorldUsabilityDay in Hamburg

Wunderbare Diskussionen + Inspirationen beim WorldUsabilityDay in Hamburg

Es waren attraktive Vorträge zur Wahl. Es fiel nicht leicht sich zu entscheiden.
Ich war glücklich im HAW-Hamburg, Department Informatik gelandet zu sein.
Humorvoll, visionär, vielschichtig war der Vortrag von Prof. Dr. Kai von Luck,
ergänzt durch spannenden Visionen von Sebastian Gregor, Ali Rahimi, Stefan Richter, Florian Vogt, Matthias Vogt zu Living Place Hamburg:
benutzerzentrierte Entwicklung, nahtlose Interaktion mit Computersystemen, Interaktionsmodalitäten eines existierenden Wohnlabors mit integrierter Usability-Ausstattung, … es war ein fruchtbarer Gedankenaustausch,
zu dem auch Prof. Frank Jacob wertvolle Anregungen beitrug.

Nachmittags im Kunst- und Mediencampus Department Information HAW Finkenau wurde in 3 mal 5 gut besuchten Barcamps angeregt diskutiert. Dabei bekam ich wertvolle Anregungen zu meinen Fragen oft diskutierten Ideen zur Zukunft des Wohnens.

Die Dikussionen gingen angeregt weiter beim gemütlichen Ausklang in den wunderschönen, ebenso behaglichen, wie technisch perfekt ausgestatteten Räumen der Finkenau.

Die gute Stimmung war auch der liebevollen Vorbereitung des Orga-Teams zu verdanken, die mit netten Ideen, wie schön gestalteten Feedback-Karten, prima Gastgeber waren.

Kategorien:inspired minds

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: